MITGLIEDERVERSAMMLUNG IM HAUS DER JUGEND

EVENTS

mv_haus_der_jugendAm gestrigen Abend fand die erste Verdi-Mitgliederversammlung des Sozial- und Erziehungsdienstes der Stadt Osnabrück in 2015 statt.

Gut 20 Kita-Beschäftigte und Sozialarbeiter/innen kamen traditionsgemäß im Haus der Jugend zusammen, um sich auf den neuesten Stand der Forderung zu bringen und zu wissen, was ab dem 25. Februar mit dem kommunalen Arbeitgeberverband verhandelt wird.

Darüber hinaus wurden bereits erste Aktionsideen und möglicherweise notwendig werdende Arbeitskampfstrategien entwickelt und diskutiert.

Fest steht: Sollten die Verhandlungen nicht den gewünschten Erfolg erzielen, werden die Beschäftigten den Konflikt in die Kindertagesstätten, Sozialen Dienste, sowie Jugend- und Gemeinschaftszentren tragen. Dort stehen die Mitglieder der unterschiedlichen Berufsgruppen Seite an Seite bereit, um den sich in den Einrichtungen aufbauenden Druck und wachsenden Unmut auf die Straße zu bringen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s