1. Warnstreiktag in Osnabrück: Fast 300 Streikende bei ‚Bewegte Kindheit‘

EVENTS

SAMSUNG CSC

Am 19. März bereitete der Sozial- und Erziehungsdienst Osnabrück den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongress ‚Bewegte Kindheit‘ im Rahmen eines ersten Warnstreiktages einen gebührenden Empfang. Wundervollerweise waren die Beschäftigten der Stadt Osnabrück nicht alleine: Mit zahlreichen aus Bissendorf, Bad Essen und sogar aus Friesland angereisten Kolleginnen und Kollegen marschierten wir mit weit über 200 Streikenden auf dem Wall zur Osnabrück Halle, wo es sich Renate Zimmer, die Initiatorin des Kongresses, nicht nehmen ließ, einen Blick vor die Tür zu werfen, um sich mit den Streikenden zu solidarisieren. Die Expertin für frühkindliche Bildung machte deutlich: Sie steht hinter unseren Forderungen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s