Unbefristeter Streik: Wer hilft Eltern und Kindern?

PARENTS

ktf
Nachdem die Urabstimmung mit 93,44 Prozent Zustimmung einen deutlichen Startschuss für den unbefristeten Streik im Sozial- und Erziehungsdienst geliefert hat, werden sich viele Familien zurecht fragen: Wie sollen wir wochenlange Streiks eigentlich aushalten? Müssen Eltern auch nicht mehr zur Arbeit, wenn die Kita-Betreuung ausfällt? Wieso bezahlen wir überhaupt für Leistungen, die wir nicht erhalten und wo bekommen wir unser Geld zurück?

Hilfreiche Tipps bieten zwei Broschüren die OSONSTRIKE in Kooperation mit dem ver.di Bezirk Weser-Ems als PDF zur Verfügung stellt:

Download: Eltern-Info Geld
Download: Eltern-Info Recht

PARENTS: Fordere deinen Beitrag zurück. Jetzt!

PARENTS

beitrag-plakatWährend die Vorbereitungen für die Urabstimmung auf Hochtouren laufen und die Zeichen auf Streik stehen, hat sich OSONSTRIKE etwas besonderes einfallen lassen. Eine eigene Kategorie für eine Zielgruppe die uns besonders am Herzen liegt: Die Eltern. Erreichbar über den Button ‚PARENTS‘ und natürlich mit top-aktuellen Meldungen auf der Startseite vertreten.

Den Anfang macht heute unser hochauflösendes OSONSTRIKE.COM Plakat, das gerne genutzt werden darf, um Eltern den Denkanstoß dazu zu geben, endlich ihre Kita-Beiträge zurück zu fordern! Ab Din A3 ein echter Eye-Catcher.

In Kürze folgen weitere Informationen zu Themen, wie Elternrechte im Streik und Rückforderung von Beiträgen im Detail.

Und falls es mal ein inoffizielles Info zum Streikbeginn sein darf: OSONSTRIKE.COM/PARENTS!